Analox CO2 Monitoring

ANALOX Sensor Technology CO2 Monitoring Systems


Das Ax60+ von ANALOX ist ein CO2-Warnsystem, das kontinuierlich die CO2-Werte in der Umgebungsluft misst und so für ein sicheres Arbeitsumfeld sorgt. Das System hat sich bewährt: Mittlerweile sind weltweit über 80.000 Geräte im Einsatz.

Der CO2-Detektor kann in potentiell von CO2-Austritt gefährdeten Bereichen ganz einfach an der Wand aufgehängt werden und sorgt dort für eine kontinuierliche Überwachung der CO2-Werte. Eingesetzt wird er hauptsächlich in der Gastronomie und der Getränkeindustrie. Kunden sind beispielsweise Fast Food Restaurants, Bars, Weinkellereien und Restaurantküchen – aber auch in Schwimmbädern wird das Gerät häufig eingesetzt. Der Ax60+ wird in McDonald’s-Filialen auf der ganzen Welt genutzt und von der ‚Restaurant Solutions Group’ der McDonald’s Corporation empfohlen.

Wo wird es installiert?
Um die CO2-Werte konstant im Blick zu behalten, wird das Hauptdisplay an einem zentralen Ort – zum Beispiel in einem Büro, das täglich besetzt ist – aufgehängt. Dieses Display ist mit den verschiedenen Sensoren in den potentiell gefährdeten Räumlichkeiten verbunden und zeigt die Konzentrationen des Gases an den verschiedenen Orten an. An die Sensoren wiederum sind eines oder mehrere Warnsysteme gekoppelt, die die Belegschaft im Fall erhöhter Werte warnen.

Vorteile des Ax60+

  • modulares CO2-Warnsystem
  • ein zentrales Display, verbunden mit bis zu vier CO2-Sensoren und acht Alarmsignalen macht die Überwachung von abgelegenen Bereichen so einfach wie nie
  • das zentrale Display befindet sich außerhalb der potentiellen Gefahrenzonen
  • wartungsarmes System; fünf Jahre Garantie auf Sensoren und die Elektronik
  • Zubehör wie Sensor- und Spritzschutz, Blinklichter für Büros oder ein Anschlussdosen-Montagekit
  • Zulassungen: CE, EN50270, IEC 61010 (UL), DIN 6653 (TUV)
  • der Auslösewert kann individuell an jedem Gerät eingestellt werden

Spannungsversorgung: 230 V AC
Max. Montagehöhe: Augenhöhe während der Arbeit
Min. Montagehöhe: 0,45 m

Bitte beachten Sie: Die CO2 Warnsysteme müssen so angebracht sein, dass man ihre Alarmsignale hört, ohne die Räume mit potentiell erhöhten CO2-Werten betreten zu müssen.